Im Labyrinth der Schönheit

Im Labyrinth der Schönheit

Hatten Sie bisher nicht die Gelegenheit, den kroatischen Küstenraum zu befahren, oder kommen Sie jedes Jahr wieder? Dass Kroatien zu den führenden nautischen Destinationen der Welt gehört, steht außer Frage, und es hängt nur von Ihnen ab, welches Element des breitgefächerten Nautikangebots am besten zu Ihrem Lebensstil passt. Das Geheimnis der Beliebtheit der kroatischen Küste liegt ja gerade darin, dass Sie außer den Naturschönheiten eine Vielfalt an Angeboten genießen können, die alle Eines gemeinsam haben: Ihre Zufriedenheit. Es wundert nicht, dass Kroatien, wenn es um Segelbootcharter geht, schon seit Jahren das beliebteste Reiseziel der Welt ist, wobei andere Arten verschiedenster Wasserfahrzeuge für die Freizeit ebenfalls gerne angemietet werden, so etwa Familienboote, Motorboote und –jachten, Katamarane, Schlauchboote, ja sogar Seekajaks. Wir wünschen Ihnen von Herzen, dass Sie das nautische Kroatien aus eigener Erfahrung „entdecken“ und sich für einen Teil entscheiden, der Ihnen am meisten zusagt.


Der erste und offensichtlichste Grund für eine Kroatienreise sind die Naturschönheiten dieses Landes. Der kroatischen Küste sind genau 1244 größere und kleinere Inseln und Klippen vorgelagert. Was sie zu einer Besonderheit macht, ist nicht ihre Zahl, sondern die Tatsache, dass sie eine Unzahl an größeren und kleineren Buchten, Stränden, Höhlen und Klippen bilden, und dass in die Stellen mit unberührter schöner Natur hier und da charmante kleine Küstenstädtchen eingestreut sind. Diese einzigartige Inselgruppe, die sich auf weniger als 250 nautische Meilen erstreckt und mit einem milden Mittelmeerklima besticht, macht eine Segelfahrt so unterhaltsam und angenehm.


An der kroatischen Küste liegen nicht weniger als fünf kroatische Nationalparks; drei davon sind typisch maritim (Brijuni, Kornati und Mljet), einer ist besonders gebirgig (Paklenica), und einer bietet sowohl Meeres- als auch Flusslandschaften (Krka). Um ihre Schönheit zu erleben, müssen Sie nur den Bug Ihres Bootes in die gewünschte Richtung drehen.

Spuren der Lebenskultur an der kroatischen Küste reichen in die Jungsteinzeit zurück, setzen sich in der Antike und im Mittelalter fort und dauern bis zur Gegenwart an. In Kroatien werden Sie auf Reste aus wirklich allen Zeiten der Entwicklung der westlichen Zivilisation finden, und viele gut erhaltene Kulturdenkmäler sind gerade auf dem Seeweg zu erreichen. So lässt sich die heutige Lebenskultur besser verstehen, die sich auf kroatischem Meer in einer Verflechtung von Tradition und moderner Lebensweise abwickelt, in der die Seefahrt eine unersetzliche Rolle spielt. Die Seefahrtskultur in Kroatien ist so alt wie das Leben selbst in diesen Räumen, und ihr gegenwärtiger Stand spiegelt sich am besten im nautischen Tourismus wider. Die kroatische Küste bietet dem Nautiker von heute vielfältige Erlebnismöglichkeiten, dazu gehört auch der Besuch zahlreicher zum UNESCO-Weltkulturerbe zählender Denkmäler. Solch historisches und kulturelles Erbe ist in der Regel nicht zugänglich, solange Sie in Badekleidung stecken! 

 

Eine der Grundvoraussetzungen für einen sorglosen Törn ist auch die Qualität der nautischen Infrastruktur in Kroatien. Jachthäfen bieten ihren Besuchern nicht nur gute und sichere Liegeplätze, sie sind heute auch urbane Zentren, die zur Zufriedenheit der Kroatienbesucher beitragen. Wenn Sie erst einmal angelegt haben, müssen Sie sich nicht mehr um das Boot kümmern und können sich unbeschwert der Unterhaltung widmen. Außer den Jachthäfen bietet so gut wie jeder kleine Küstenort auch Liegeplatzleistungen an, so dass Kroatien gewissermaßen als größter Jachthafen der Welt angesehen werden kann.

Boris Kačan

Während der Fahrt durch das kroatische Meer werden Sie auch in die Reize der authentischen und überwiegend mediterranen Kost eintauchen, die auf frischen lokalen Lebensmitteln beruht und all jenen, die bereits die Adria befahren haben, gut bekannt ist. Ganz gleich, ob in traditioneller oder moderner Interpretation, die köstlichen Speisen passen auch hervorragend mit den lokalen Spitzenweinsorten zusammen, und das ist dem idealen Terroir für den Anbau zahlreicher Sorten zu verdanken, die, wie auch die Nautiker, Sonne und Meer lieben.

Nach dem Sonnenuntergang offenbart sich der Reichtum an verschiedensten Unterhaltungsmöglichkeiten. Von romantischen Momenten unter Sternen, über die für Küstenorte typischen lokalen sommerlichen Veranstaltungen, bis hin zu Festivals klassischer und moderner Musik, die alle Altersgruppen gleich anspricht – Kroatien ist zweifellos ein Ort für gute Unterhaltung, und wenn Sie auf einem Boot unterwegs sind, können Sie jeden Tag einen anderen Ort ansteuern.

 

Hier sind nur die wichtigsten Gesichtspunkte der heutigen Nautiker in Kroatien angeführt. Was in Kroatien sehr leicht ist und was dieses Land wirklich so besonders macht, ist die Möglichkeit, im Nu zu entscheiden, wie Sie Ihre Zeit am Meer verbringen wollen. Die Zahl der Optionen ist fast grenzenlos, von den versteckten Buchten zu den lebhaften Städtchen sind Sie oft nur wenige Seemeilen entfernt, und es bieten sich Ihnen verschiedene Aspekte des Genusses, die immer zum Greifen nah sind. Allen gemeinsam ist die Qualität der Auswahl, die sich in der Qualität Ihres Aufenthalts in Kroatien widerspiegelt.